Auto Gadgets: Clevere Features für mehr Fahrspaß

Sie müssen nicht das neueste Auto besitzen, um die Vorteile moderner Technik zu genießen. Egal ob Navi-Bildschirm, Rückfahrkamera, Parkassistent oder Lenkradheizung – viele Auto Gadgets lassen sich auch für ältere Fahrzeuge ganz einfach nachrüsten. Wir stellen Ihnen die besten Auto Gadgets 2019 vor, die sogar lange Autofahrten zu einem komfortablen Erlebnis machen.

Praktische Gadgets fürs Auto

Nachrüstbare Auto Gadgets sind eine praktische Angelegenheit: Mit wenig Aufwand lässt sich das eigene Fahrzeug nach Belieben upgraden. Mit unserer Auswahl an cleveren Auto Gadgets kommen Ordnungsliebhabende, Technikfans und Auf-Nummer-Sicher-Gehende gleichermaßen auf ihre Kosten.

Bei uns erfahren Sie außerdem, wie Sie Ihr Auto im Frühjahr optimal pflegen.

Kofferraum-Organisationstalent: Auto Gadgets mit System

Ein großer Kofferraum ist eine praktische Sache – leider verführt er schnell zu Unordnung. Zu groß ist die Verlockung, vielerlei Gegenstände zu horten. Mit einem Kofferraum-Organizer behalten Sie auch bei umfangreicher Ausrüstung den Überblick und verstauen Ihr Hab und Gut sicher und rutschfest.

Kofferraum-Organizer bekommen Sie online in verschiedenen Ausführungen ab circa 15 €.

Bluetooth FM-Transmitter – Gadget für Musikgenuss ohne Unterbrechung

Mit einem 12-Volt-Zigarettenanzünder Bluetooth im Auto nachrüsten? Ein FM-Transmitter macht es möglich. Und so geht’s: Der Bluetooth-Adapter für Kfz verbindet sich per Bluetooth 4.2 mit dem Smartphone – mit der passenden App nutzen Sie eine freie Radiofrequenz um über Spotify und Co. Ihre Lieblingsmusik über das Autoradio zu streamen. Der FM-Transmitter von ROAV ist außerdem mit zwei USB-Anschlüssen, Freisprecheinrichtung, GPS-Ortung und Bedienelementen zur Annahme von Anrufen und zur Musiksteuerung ausgestattet.

Der Bluetooth-Adapter mit integrierter GPS-Ortung ist bei Amazon ab 20 € erhältlich.

Egal ob Navi-Bildschirm, Rückfahrkamera, Parkassistent oder Lenkradheizung – viele Auto Gadgets lassen sich auch für ältere Fahrzeuge ganz einfach nachrüsten.

Heiße Auto Gadgets: Lenkradbezug mit integrierter Heizung

Jeder kennt die Überwindung, die es im Winter kostet, in das eiskalte Auto einzusteigen. Bis die Heizung endlich auf Touren kommt und für eine angenehme Innenraumtemperatur sorgt, sind die Hände bereits zu Eiszapfen gefroren. Handschuhe sind zum Autofahren jedoch nicht zu empfehlen – Abhilfe schafft hier ein beheizbarer Lenkradbezug. Für kleines Geld statten Sie Ihr Auto so mit einer Lenkradheizung aus. Netter Nebeneffekt: Im Sommer schützt der Bezug das Lenkrad vor UV-Strahlung und schützt das Material vor Rissen und Ausbleichen.

Der beheizbare Lenkradbezug wird einfach über das Lenkrad gezogen – dank der universellen Größe von 37 Zentimetern passt er auf viele Lenkradtypen. Die Hülle wird über den Zigarettenanzünder mit Strom versorgt. Für noch mehr Komfort kommt der Bezug außerdem mit atmungsaktiven und schweißabsorbierenden Griffflächen.

Die beheizbaren Hüllen gibt es online ab circa 19 € zu kaufen.

2 in 1 Gadget: Dashcam mit Rückfahrkamera

Der Einsatz von Dashcams im öffentlichen Straßenraum ist in Deutschland inzwischen erlaubt, rechtlich jedoch umstritten: Bei ausschließlich privater Verwendung haben Sie in der Regel nichts zu befürchten, die Veröffentlichung von Aufnahmen anderer Verkehrsteilnehmender oder Kfz-Kennzeichen verstößt aber gegen geltende Datenschutzbestimmungen. Nähere Informationen zur Verwendung von Dashcams finden Sie beim ADAC.

Die kleinen Kameras für das Armaturenbrett können oftmals mehr als nur Videoaufzeichnungen speichern: Einige Modelle kommen mit praktischen Zusatzfunktionen daher, die für mehr Sicherheit und Komfort sorgen. Die DuDuBell Dashcam ist Überwachungskamera und Rückfahrkamera in einem. Die Installation der Kamera ist recht einfach: Die Dashcam wird mit Gummibändern an der Rückseite des Rückspiegels befestigt und per Zigarettenanzünder mit Strom versorgt. Die Rückfahrkamera klemmen Sie an die rückwärtigen Scheinwerfer an. Praktisch: Die Rückfahrkamera wird mit Einlegen des Rückwärtsgangs automatisch aktiviert. Dank 170 Grad Weitwinkel wird das Sichtfeld der fahrenden Person erweitert und so der tote Winkel reduziert. Der Innenspiegel verfügt über einen Touchscreen, der mit Bild-in-Bild-Modus und Parküberwachung für mehr Kontrolle über das eigene Fahrzeug sorgt.

Die Dashcam-Autokamera mit Touchscreen und Weitwinkel gibt es für 40 €.

Reifendruck per Smartphone überwachen

Reifen mit zu wenig Luft stellen ein erhebliches Sicherheitsrisiko im Straßenverkehr dar. Mit einem smarten Sensor haben Ihre Reifen künftig immer den optimalen Luftdruck. Das Überwachungssystem wird direkt an den Ventilkappen der Reifen positioniert und leitet die Messergebnisse über ein Empfangsgerät im inneren des Fahrzeuges per Bluetooth-Verbindung an Ihr Smartphone weiter. Sobald der Reifen Luft verliert, bekommen Sie über die dazugehörige App eine Benachrichtigung. Das Reifendruckkontrollsystem von Nonda ist für Android und iOS für 115 € erhältlich.

Auch interessant: Wir verraten, wie Sie beim Autofahren Sprit sparen.

Sonderangebote Leasing